Date

Nov 27 2021

Time

14:00 - 19:00

Cost

kostenfrei

Rassismus und Allyship (Workshop)

Was kann ich persönlich in meinem Umfeld tun, um Rassismus abzubauen, mein eigenes Schubladendenken zu hinterfragen? Im Rahmen dieses Workshops wollen wir uns mit dem Thema Antirassismus auf der ganz persönlichen Ebene beschäftigen. Durch die Auseinandersetzung mit dem Konzept „Allyship“ werden Strategien für einen konstruktiv(er)en Umgang mit den eigenen Privilegien entwickelt.

Michelle Bray arbeitet diverstitätssensibel und ist Trainerin im Bereich der künstlerischen und politischen Bildung.

Organisiert von: Janusz Korczak – Humanitäre Flüchtlingshilfe e.V.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Alle gesund? Soziale Gerechtigkeit und das Recht auf Gesundheit” des Bündnisses ‘Menschenrechte grenzenlos! Hannover’

Weitere Infos: www.menschenrechte.kargah.de