Das Schlachten beenden! Vortrag 3: Sojaanbau durch das Agrobusiness in Brasilien – und Fleischindustrie hier

+++ Vorträge – Diskussion +++ 🗯 Das Schlachten beenden! 🗯 Für eine solidarische und ökologische Ernährungs- und Agrarwende. Eine Veranstaltungsreihe über die Fleischindustrie, ihr System der Ausbeutung und Zerstörung und Perspektiven eines Ausstiegs. 📆 11.05.2022, 19:00 Uhr Über die Lage der überausgebeuteten Klasse in Niedersachsen – Zur Situation der Arbeiter*innen in der Fleischindustrie (Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg) […]

Das Schlachten beenden! Vortrag 2: Fleischindustrie & Tierausbeutung

+++ Vorträge – Diskussion +++ 🗯 Das Schlachten beenden! 🗯 Für eine solidarische und ökologische Ernährungs- und Agrarwende. Eine Veranstaltungsreihe über die Fleischindustrie, ihr System der Ausbeutung und Zerstörung und Perspektiven eines Ausstiegs. 📆 11.05.2022, 19:00 Uhr Über die Lage der überausgebeuteten Klasse in Niedersachsen – Zur Situation der Arbeiter*innen in der Fleischindustrie (Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg) […]

Das Schlachten beenden! Vortrag 4: Keine Klimagerechtigkeit mit Tierproduktion

+++ Vorträge – Diskussion +++ 🗯 Das Schlachten beenden! 🗯 Für eine solidarische und ökologische Ernährungs- und Agrarwende. Eine Veranstaltungsreihe über die Fleischindustrie, ihr System der Ausbeutung und Zerstörung und Perspektiven eines Ausstiegs. 📆 11.05.2022, 19:00 Uhr Über die Lage der überausgebeuteten Klasse in Niedersachsen – Zur Situation der Arbeiter*innen in der Fleischindustrie (Arbeitslosenselbsthilfe Oldenburg) […]

OIKOS. Welt & Wirtschaft #4 Der Sand

Sogar Sand ist eine endliche Ressource – deren ungehemmte Ausbeutung zu immensen Problem führt Online via Zoom: https://us02web.zoom.us/j/86017639375?pwd=akFPblg3bDBId3lGdlkwdUMwdWJqdz09 Sand ist unscheinbar und scheinbar unbegrenzt vorhanden. Dennoch bezeichnen Fachleute Sand als neue sozial-ökologische Zeitbombe. Denn das weltweite Bevölkerungswachstum, insbesondere in den Städten, führt zu großflächigem Sand-Raubbau mit verheerenden Folgen. Laut dem UN-Umweltprogramm (UNEP) leidet die Mehrzahl […]

Alles anders?! Gerechtigkeit neu denken

Gespräch mit Dr. Ulrich Schachtschneider (Sozialwissenschaftler und Autor), der Aktivistin Ronja Weil und der Europaabgeordneten Katrin Langensiepen Wie unter einem Brennglas zeigte die Corona-Pandemie die immer weiter wachsende Kluft zwischen Arm und Reich. Vermögen, Chancen und Beteiligung sind extrem ungleich verteilt innerhalb Deutschlands, Europas, Globalem Norden und Globalem Süden. Das birgt enormes Konflikt- und Krisenpotential […]

Nachhaltigkeit in der Zukunft der Arbeit

Jenseits der Arbeit hin zu einer radikal nachhaltigen Post-Work-Gesellschaft? Anmeldung erforderlich arbeit global, Diskussion, Vortrag Do, 03.02.2022 19:00 – 20:30 Mit: Tobi Rosswog – BildungsKollektiv imago Anmeldung Auf einem begrenzten Planeten kann es kein unendliches Wachstum geben. Die Wachstumslogik wird dank der degrowth-Bewegung immer öfter kritisch diskutiert. Wir stellen allerdings die Arbeitslogik selbst nicht in […]

Verwurzelt im Widerstand: Über Kohleabbau und den Kampf für Gerechtigkeit

Der globale Kampf um Klimagerechtigkeit spitzt sich zu. Doch obwohl weltweit Millionen Menschen für eine gerechtere Zukunft protestieren, fragen wir uns immer wieder: Wie können wir gewinnen? Am Beispiel Braunkohle wollen wir gemeinsam verstehen, was soziale Bewegungen ausmacht, wie sie die Welt verändern können – und welche Rolle wir dabei spielen wollen. Mithilfe der faszinierenden […]

Klimakrise und der Amazonas-Regenwald mit Dr. Lineth Contreras, Kolumbien

Der Amazonas-Regenwald ist der größte Regenwald der Welt. Dieses Gebiet spielt eine wichtige Rolle im globalen Klimasystem. Dieser Online-Workshop auf Zoom möchte das Ökosystem Regenwald sowie den Einfluss der Klimakrise auf diesen erläutern und diskutieren. Außerdem werden die Verflechtungen mit unserem Konsum vorgestellt. Die Frage „Welche Folgen hat die Klimakrise auf tropische Ökosysteme?“ stellt den […]

Online-Workshop “Klimagerechtigkeit” mit Daniel Tesfai, Eritrea

Ziel dieses Online-Workshops (Zoom) ist es, mit Menschen in einen interkulturellen Austausch zum Thema Klimakrise, deren Auswirkungen und individuellen Handlungsmöglichkeiten zu kommen. Der Referent thematisiert die KlimaGerechtigkeit am Beispiel mehrerer Länder Nordafrikas. Es werden konkrete Auswirkungen des globalen Temperaturanstiegs vorgestellt und Fragen zu den Verursachern aufgeworfen. Außerdem wird verdeutlicht, wer global betrachtet hauptverantwortlich und wer […]

Klimaflucht – Phänomen der Zukunft? Gespräch mit Klimabotschafter Kebedom Mengusfu Teklemariam

global.lokal goes online IV: Klimaflucht – Phänomen der Zukunft? Gespräch mit Klimabotschafter Kebedom Mengusfu Teklemariam Kennen Sie Tuvalu? Falls nicht, sollten Sie sich beeilen, das Land kennenzulernen – denn es wird mit dem steigenden Meeresspiegel bald untergehen. Doch nicht nur im Südpazifik müssen Menschen wegen der Folgen des Klimawandels verstärkt um ihre Heimat fürchten. Trockenheit, […]