Commons statt Markt-Staat – Mit der Pandemie alte Denkmuster überwinden

Der Corona-Krisenalltag führt uns im Zeitraffer vor Augen, in welches Dilemma das Markt-Staat-Denken führt. Hier kommen Commons ins Spiel, also das, was Menschen miteinander selbstbestimmt, selbstorganisiert, bedürfnisorientiert und ohne Vermarktungsinteresse tun und zu tun in der Lage sind. Silke Helfrich stellt das Konzept des Commoning vor, was es mit uns, unserem Wirtschaften und unserer Lebensweise […]