Gates-Stiftung, WHO und Gönnertum im globalen Gesundheitsbereich

Fakten und linke Kritik an Philantropie statt Verschwörungsmythen. Mit Andreas Wulf, medico international Zehntausende Teilnehmende gehen zu Demonstrationen, auf denen die Gefahren des neuartigen Corona-Virus geleugnet bzw. verharmlost werden. Verschwörungsmythen aller Schattierungen werden dort verbreitet. Oftmals wird dabei auf die „Gates-Stiftung“  – mit vollem Namen „Bill and Melinda Gates Foundation“ (BMGF) – und ihren Einfluss […]

Machtverhältnisse in der globalen Gesundheitspolitik // Anne Jung (medico international)

Die Vielzahl von Impfallianzen, nationalen und bilateralen Vorschlägen, Maßnahmen, Initiativen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und mittendrin die von Gewinninteressen geleitete Pharmaindustrie: Im pandemischen Geschehen entfaltet eine Politik seine tödliche Wirkung, die seit Jahrzehnten das Recht auf Gewinn für Unternehmen gegen die Wahrung der Menschenrechte absichert. Diese Ordnung wird gegen das Menschheitsinteresse nach den Zugang zu einem […]