Date

Jun 08 2021

Time

19:30

Cost

kostenfrei
Klima gegen rechts

Rechte Gewalt gegen Aktivist*innen – Erfahrungen und Gegenstrategien

Politische Aktivist*innen sind ein zentrales Feindbild rechter Akteur*innen. Dort, wo es die gesellschaftliche Stimmung  zulässt und rechte Strukturen fest verankert sind, werden sie von Rechten offen angefeindet und angegriffen. 

Wir sprechen mit dem Berliner antirassistischen Aktivisten Ferat Kocak und mit Klimaaktivist*innen von Fridays for Future (Bitterfeld und Zwickau) und KeineA14 (Altmark) über ihre Erfahrungen.
Sie alle waren oder sind rechten Anfeindungen und sogar Terroranschlägen ausgesetzt. Gemeinsam wollen wir mit den Zuhörenden ins Gespräch kommen: Über Gegenstrategien, potentielle Bündnispartner*innen vor Ort, Selbstorganisation und Erfahrungen mit Polizei und Justiz.