Date

Mai 29 2021

Time

10:00 - 16:00
W3 Hamburg

Plan A – Arbeitswelten der Zukunft

ONLINE_PLANSPIEL | inkl. 1 Std. Mittagspause

Das Aufkommen neuer Technologien, neuer Geschäftsmodelle aber auch Handlungsdruck aufgrund knapper werdender Ressourcen oder politischer Vorgaben könnten die Art und Weise, wie wir zukünftig arbeiten, grundlegend verändern. Das Planspiel „Plan A“ erlaubt einen spielerischen Blick in die Arbeitswelt der Zukunft. Es eröffnet einen geschützten Raum, in dem gemeinsam experimentiert und diskutiert werden darf. Bei Plan A übernehmen die Teilnehmer*innen die Führung eines mittelständischen Unternehmens. Auf Basis einer Simulation werden gemeinsam konkrete Entscheidungen getroffen und daraus resultierende, mögliche Folgen für Mitarbeitende, Umwelt oder das Unternehmen diskutiert: Soll der 5h-Arbeitstag eingeführt werden? Wie reduzieren wir Auswirkungen auf die Umwelt? Setzen wir auf neue Technologien wie 3D-Druck und Blockchain? Oder liegt die Zukunft doch in Geschäftsmodellen jenseits von Wachstum? Das Planspiel liefert keine fertigen Antworten. Vielmehr soll es zum gemeinsamen Diskutieren und Nachdenken anregen.

 

Das Braunschweiger Start-Up BeSu.Solutions verbindet Ansätze aus der Spieltheorie mit interaktiven Bildungsmethoden, um Planspiele oder Simulationen zu entwickeln. Diese aktiven Lernformate sind besonders geeignet, um komplexe Themen mit vielen Einflussfaktoren und Abhängigkeiten zu bearbeiten. Neben Workshops und berufsbegleitenden Weiterbildungen unterstützt BeSu.Solutions Unternehmen, Mitarbeitende und Organisationen mit Konzepten für Change Management, um für neue Geschäftsmodelle zu sensibilisieren, die den Herausforderungen von Digitalisierung und nachhaltiger Entwicklung kompetent begegnen.

 

Wir freuen uns über Spenden für die Teilnahme
Spendenkonto: W3_Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.
IBAN: DE55 5206 0410 0206 4085 16
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck (bitte angeben): Spende arbeit global