Date

Mrz 12 2021

Time

10:00 - 13:00
spreu X weizen

Online-Workshops zum Thema Fake News

Das Bildungsprojekt spreu X weizen lädt zu Online-Workshops zum Thema Fake News ein:
In Zeiten von Querdenken-Demos, sich rasant verbreitenden Fake News und dem „Lügenpresse”-Vorwurf ist es wichtiger denn je, einen kühlen Kopf zu bewahren und die Spreu vom Weizen zu trennen. Wenn ihr euch fragt, was ihr gegen Fake News tun könnt oder welche politischen Motive hinter ihrer Verbreitung stecken, seid ihr herzlich eingeladen, an einem unserer Workshops teilzunehmen. In beiden Workshops habt ihr Raum, um euch über eure Erfahrungen mit Fake News auszutauschen und Handlungsoptionen gegen ihre Verbreitung zu erarbeiten.

No. 1 Fit gegen Fake News
Was genau sind eigentlich Fake News und Desinformationen? Welche Interessen stecken hinter ihrer Verbreitung? Wie erkenne ich sie und was kann ich gegen sie tun? All das und noch mehr erfahrt ihr in unserem Workshop
Fit gegen Fake News.
Online-Termine:
16.02.21 (Di), 16-19h

16.03.21 (Di), 15-18h
No. 2 Fake News als politisches Instrument
Fragt ihr euch, was es eigentlich mit sogenannten Alternative Medien auf sich hat und wie sie funktionieren? Und wieso ihnen manche Menschen mehr Glauben schenken als den Qualitätsmedien? Dann seid ihr im Workshop Fake News als politisches Instrument genau richtig. Neben ein paar Basics zu Fake News liegt der Fokus vor allem auf ihrer politischen Dimension.
Online-Termine:
23.02.21 (Di), 15-18h

12.03.21 (Fr), 10-13h
FACTS
– Online-Workshops 
– Teilnahme ist kostenlos
– Teilnehmen können alle, die interessiert sind
– Vorkenntnisse sind nicht notwendig
  Anmeldung erforderlich über das Formular auf https://spreu-weizen.de/events/
  Schreibt gerne dazu, ob ihr schon Vorwissen habt und worauf ihr im Workshop besonders Lust habt.

HINTERGRUND
Das Bildungsprojekt spreu X weizen bringt Medien, Journalismus & Politik praktisch und spielerisch in die Schulklasse und möchte so junge Menschen zum kritischen Nachrichtenkonsum anregen.
Außerdem schulen wir ab 2021 Lehrkräfte zum Thema Nachrichtenkompetenz und geben ihnen Impulse für ihre Praxis. Die Fortbildungstermine werden im März auf unserer Website bekannt gegeben.