Date

Mrz 16 2021

Time

17:45

Cost

kostenfrei
Radical resilience

Online Filmvorführung “Radical Resilience” & Diskussion

„Radical Resilience” ist ein Film für alle, die sich in sozialen oder Umweltbewegungen engagieren, der Bewusstsein schaffen und Diskussionen anregen will über aktivistisches Burnout. Wieso ist es für viele so schwer länger dabei zu bleiben? Stärkt uns unser Aktivismus, oder brennt er uns aus? Unterstützen uns unsere Gruppendynamiken oder rauben sie uns auch manchmal Energie? Was hat das alles mit Unterdrückungsmechanismen und Privilegien zu tun? Und wie können wir widerstandsfähiger werden und tiefergehenden Wandel
bewirken?

ONLINE-FILMVORFÜHRUNG „Radical Resilience” 16. März 2021 – 17:30 Uhr mit anschließender Diskussion und Fragen an die Filmemacher*innen

17:45 Beginn, Einführung und Vorwort zum Film
18:00 Streaming des Films (65min)

19:10: Zeit für Diskussion und Fragen an die Filmemacher*innen

HIER DER TRAILER

Es ist keine Anmeldung erforderlich aber schreibt gerne wenn ihr Fragen habt oder etwas gibt, dass eure Teilnahme erleichtern würde: radicalresilience.riseup.net

Die Veranstaltung wird gefördert vom Programm „Junges Engagement” bei dem auch du Anträge für deine Veranstaltungen und Aktionen stellen kannst. Mehr dazu unter:
https://www.bildung-trifft-entwicklung.de/de/ueber-je.html oder gern auch persönlich via mail: je-mv@bildung-trifft-entwicklung.de – Beratung für Projektumsetzung und Finanzierung.