Date

Jun 21 2021

Time

19:00 - 20:30

Cost

kostenfrei
AK Divers

#IchBinKeinVirus – anti-asiatischer Rassismus vor und während der Corona Pandemie

Trotz verstärkter anti-asiatisch rassistischer Angriffe während der Corona-Pandemie ist anti-asiatischer Rassismus für die weiße Dominanzgesellschaft weiterhin unsichtbar. In diesem Vortrag werden wir uns mit dem Thema anti-asiatischer Rassismus und der Verbindung zur Corona-Pandemie beschäftigen. Wo liegt der Ursprung? Welche Erscheinungsformen und Auswirkungen gibt es? Was ist im Zuge der Corona-Pandemie speziell daran? Im Anschluss an den Vortrag auf Zoom wird es eine Fragerunde geben.

 

Zur Person: Thủy-Tiên Nguyễn (sie/ihr) ist eine queere Asiatische Deutsche und arbeitet als Aktivistin, politische Bildnerin, freie Tanztheaterpädagogin und Choreografin in den darstellenden Künsten, in der kulturellen und politischen Bildung sowie in der ehrenamtlichen Communityarbeit. Sie hält Vorträge zu anti-asiatischem Rassismus, leitet (Tanz-)Theaterworkshops zu Antirassismus und Empowerment und macht als Teil des Beratungskollektivs DisCheck diskriminierungssensible und intersektionale Beratungen für Medieninhalte. Außerdem engagiert sie sich ehrenamtlich bei korientation e.V., eine (post)migrantische Selbstorganisation und ein Netzwerk für Asiatisch-Deutsche Perspektiven mit einem gesellschaftskritischen Blick auf Medien, Kultur und Politik.