Date

Jan 28 2021

Time

19:30 - 21:00
Grüne Jugend Hessen

Harry Potter & Faschismus

Harry Potter ist wohl eine der bekanntesten & berühmtesten Buchreihen im 21. Jahrhundert und hat viele von uns eine ganz Zeit lang begleitet. Beim Lesen stolpert mensch immer wieder über Wörter wie Schlammblut, Reinblut oder Todesser. Aber wie genau sind diese Worte einzuordnen? Kann die DA oder der Orden des Phönix als Beispiel antifaschistischer Organisation gelesen werden? Und welche Parallelen haben Professor Umbridge und der Verfassungsschutz?

Wir wollen mit euch diskutieren, was wir aus Harry Potter über den Faschismus und den Kampf gegen diesen lernen können. Schaltet euch gerne auf Zoom dazu. Wir freuen uns auf einen magischen Abend!