Datum

Jan 13 2022
Expired!

Uhrzeit

18:00 - 18:00
Suhrkamp Verlag

Freiheit. Gleichheit. Gemeinsinn. Politische und soziale Zwischenräume der (Selbst-)Veränderung

Vortragende Person/Vortragende Personen:
Dr. (Oxon.) Jan Werner Müller, Dr. Eva von Redecker und Bini Adamczak im Gespräch mit Dr. Ulrike Capdepón und Dr. Tobias Arenz.

Mit Fokus auf soziale und politische Praktiken in gesellschaftlichen Handlungsräumen suchen wie dort nach zwischenmenschlichen Lebensverbindungen, wo zunächst starke Narrative der Spaltung zu finden sind.  In diesem Panel werden wir über das Spannungsfeld von Freiheit und Gleichheit und seine Bedeutung für den Gemeinsinns diskutieren. Für das Panel haben wir Eva von Redecker (Philosophin), Jan-Werner Müller (Politikwissenschaftler) und Bini Adamczak (politische Autorin) eingeladen.

Hier gelangen Sie zur Online-Veranstaltung über Zoom.