Datum

Jun 23 2022
Expired!

Uhrzeit

16:00 - 20:00

Preis

kostenfrei
Bund für soziale Verteidigung

Digitaler Do-no-Harm-Workshop

Der Do-no-Harm-Ansatz ermöglicht eine konfliktsensible Analyse von Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe. Der Workshop soll in das Konzept einführen, eine erste projektbezogene Anwendung ermöglichen und die Reflektion des Ansatzes für die eigene Arbeit der Teilnehmenden befördern.