Datum

Okt 01 2021
Expired!

Uhrzeit

19:30 - 21:00

Preis

kostenfrei
Maxim Gorki Theater

’61–’91–’21: Immer wieder Deutschland

Die Künstlerin und Aktivistin Ülkü Süngün sucht mit ihren Gästen nach Strategien, wie eine Opferkonkurrenz vermieden und stattdessen echte Solidarität trotz heterogener Betroffenheit gelebt werden kann.

Die Veranstaltung ist Teil von ’61–’91–’21: IMMER WIEDER DEUTSCHLAND, dem Rahmenprogramm zur Ausstellung OFFENER PROZESS.